Zur Startseite Zur Startseite
 
  Ihr Konto Warenkorb Kasse
  Impressum  
Stadt Bamberg - Stadtdenkmal und Denkmallandschaft 98,00 EUR
incl. 7 % UST exkl.

Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 3-4 Tage
Stadt Bamberg - Stadtdenkmal und Denkmallandschaft

Die Kunstdenkmäler von Bayern
2 Bände
Thomas Gunzelmann, Peter Ruderich
17,5 x 25 cm, 2.046 Seiten,
1.357 schwarzweiße Abbildungen,
24 farbigen Falttafeln
Leinen mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-89889-171-4


„Bamberg, Stadtdenkmal und Denkmallandschaft“ ist Einführung und Überblick über die städtebauliche und baugeschichtliche Entwicklung der Stadt von der Bistumsgründung 1007 bis zur Verleihung des Titels „Weltkulturerbe“ im Jahre 1993. Er erscheint in zwei Teilbänden als vierter Band der auf sieben Bände angelegten Publikationsreihe „Die Kunstdenkmäler von Bayern, Stadt Bamberg“. Während die bisherigen Bände die Straßen und Einzelbauten behandeln, stellt dieser Band die Stadt als Ganzes ins Zentrum. Er muss sich daher teilweise anderer Methoden und Darstellungsformen bedienen. Eine gewichtige Rolle spielen dabei Karten, die Zustände der Stadt in vergangenen Jahrhunderten rekonstruieren und besonders wichtige Aspekte der Stadtgeschichte beleuchten, weswegen ein aufwendiger Atlasteil für die beiden Teilbände erforderlich wurde. Das Werk gliedert sich in drei große Abschnitte. Der Erste bietet eine Zusammenstellung der für die Gesamtstadt wichtigen Literatur, Quellen, Ansichten, Karten, Plänen, Luftbildern und Modelle, der Zweite behandelt die Entwicklungsgeschichte der Stadt unter Beachtung der politischen, religiösen, sozialen, wirtschaftlichen und geistesgeschichtlichen Einflussfaktoren. Der dritte Teil widmet sich Einzelthemen, wie dem Verhältnis der Kirchen zum Stadtraum oder der in Bamberg so wichtigen Beziehung zwischen Stadt- und Fluss. Er beleuchtet außerdem für Bamberg wichtige Bautypen wie das Bürgerhaus oder das Gärtner- und Häckerhaus sowie Bauteile des Hauses wie Keller und Dachwerk. Allgemeine Betrachtungen öffentlicher Bauten, von Verkehrs- und Infrastrukturbauten treten hinzu. Aber nicht nur die Bauten der Stadt, auch ihre Räume werden analysiert. So widmen sich Einzelkapitel den Straßen- und Platzräumen, den Grünräumen wie schließlich der Kultur- und Denkmallandschaft von Bamberg.

Zahlreiche aktuelle und historische Fotografien, Reproduktionen alter Ansichten und Pläne, Detail- und Übersichtskarten runden den Band ab. Eine Möglichkeit zur weiteren eigenen Vertiefung sind die farbigen Karten und Pläne des Atlasteils, zum Teil großformatige Wiedergaben wichtiger bildlicher Quellen, meistens aber neuartige Darstellungen des bisherigen Forschungsstandes zur Gesamtstadt. Wie in der Reihe üblich, bieten umfangreiche Quellen- und Literaturangaben einen guten Einstieg für die weitere Beschäftigung mit diesem herausragenden Stadtdenkmal.

 

 




Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:
Das Bamberger Krippenbuch
4,50 EUR

  BUCHTIP
Das neue GOTTESLOB ist lieferbar!
Unter der Rubrik "Das neue GOTTESLOB" in unserem Büchershop können Sie alle Informationen entnehmen!
>>> mehr
  AKTUELLE INFORMATIONEN
Besuchen Sie uns im Bistumshaus St. Otto!
Sie können sich Ihre bestellten Bücher bei uns im Verlag persönlich abholen.
 
Besuchen Sie uns in unseren Räumen im Erdgeschoss im Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32 (Priesterseminar)!
>>> mehr
  KUNDENINFORMATIONEN
Versandkosten AGB
Wir über uns Kontakt